Eine gefährliche Ermächtigung

Ethiker sind alarmiert und in Sorge, weil Politiker und Arzneimittelbehörden die Vorschriften des Arzneimittelgesetzes zum Schutz von Versuchspersonen ausser Kraft setzen möchten, um möglichst schnell einen Impfstoff gegen das Virus SARS-CoV-2 zur Verfügung zu haben. Weiterlesen...

Statistik irreführend

Dass für antisemitische Straftaten vor allem Rechtsextreme verantwortlich sein sollen, halten verschiedene jüdische Organisationen und prominente Einzelpersonen für falsch. Weiterlesen...

Er ist wunderbar bereitet

Das Herz ihres ungeborenen Babys hörte in der 13. Schwangerschaftswoche auf zu schlagen. Eine reguläre Bestattung war nicht möglich. Sharran Sutherland suchte nach einem Ausweg. Weiterlesen...

Neue Behandlung bei Hirntumoren

Eine als «bahnbrechend» bezeichnete neue Methode zur Behandlung von Hirntumoren haben israelische Wissenschaftler entwickelt. Weiterlesen...

«Ihr erinnert uns daran, dass das ein Wunder Gottes ist»

Biblische Prophetien verheissen die Wiedergeburt Israels und auch, dass dem geistlichen Segen die Wiederherstellung des Landes vorausgeht. Weiterlesen...

«Ihr erinnert uns daran, dass das ein Wunder Gottes ist»

Biblische Prophetien verheissen die Wiedergeburt Israels und auch, dass dem geistlichen Segen die Wiederherstellung des Landes vorausgeht. Weiterlesen...

Erdgas-Abbau

Forscher entdeckten an heissen Quellen in der Tiefsee Mikroben, die sich von Ethan ernähren. Der Mechanismus, mit dem die Mikroben Ethan abbauen, ist umkehrbar. In Zukunft könnte also so der Energieträger Ethan gewonnen werden. Weiterlesen...

Heute glaube ich, er hatte recht!

Zahlreiche Studien beschwören die These einer menschengemachten Klimakatastrophe. Doch wie zuverlässig sind diese? Gedanken und eigene Erfahrungen von Prof. Dr. Werner Lachmann. Weiterlesen...

Tag des Kindes, das bald geboren wird

Es gibt eine grosse Scheu, sich mit dem Thema «Abtreibung» auseinanderzusetzen. Das ist auch ein Ergebnis der undifferenzierten und einseitigen Berichterstattung und der offiziellen Politik. Weiterlesen...

Verschwörungstheorien und Diffamierungen

Die älteste dokumentierte Verschwörungstheorie steht in 2. Mose 1. Der neue Pharao weiss nicht, wie viel Gutes Josef und das jüdische Volk für sein Land bewirkt haben. Er unterstellt ihnen einen bösen Plan. Diese Behauptung des Königs ist eine Verleumdung. Weiterlesen...

Seiten