factum – das christliche Magazin
zum besseren Verständnis unserer Zeit.

Mensch

Das Zeitgeschehen kompetent und kritisch im Blick. Fundiert Berichterstattung renommierter Autoren über Aktuelles, Politik und Gesellschaft. An den Werten der Bibel orientierte Kommentierung.

Natur

Wunderwerk Schöpfung. Spannendes aus Forschung und Naturwissenschaft, verständlich aufbereitet. Berichte, Interviews und Essays über Natur und Kosmos, über die Offenbarung Gottes in der Natur.

Glaube

Das Wort Gottes und das Wichtigste aus der Welt des Gaubens und der Christenheit. Ermutigende Glaubenstexte, die Faszination der Bibel, Interviews und wertvolle Gedankenanstösse.

Wissen, was die Welt bewegt.

factum ist werthaltiger Qualitätsjournalismus, das christliche Magazin zum besseren Verständnis unserer Zeit. Berichte, Interviews, Kommentare und Essays für Menschen, die es genau wissen wollen.

factum steht für gut lesbare Berichterstattung mit einem klaren Fundament. In drei Heftschwerpunkten berichten kompetente Autoren: MENSCH (Aktuelles, Gesellschaft, Politik, Wirtschaft, Kultur), NATUR (Schöpfung, Biblische Archäologie, Forschung und Wissenschaft), GLAUBE (Bibel, Zeitgeist, christliche Lebenshilfe). factum steht für christlichen Journalismus mit Niveau und Prägnanz.

Das aktuelle Heft 1/2019

Übersicht über die Inhalte
Jetzt kostenlos eine PDF-Leseprobe erhalten!

Aktuelle Beiträge

Honig aus der Weihrauchpflanze

Das Harz des strauchartigen Boswellia sacra-Baumes ist wegen seines wohlriechenden Duftes beim Räuchern ein wertvolles Handelsgut. Man kann mit der Weihrauch-Ernte aber erst beginnen, wenn die Bäume mindestens zehn Jahre alt sind.

Nicht ohne einen Plan

Die Entdeckungen der Nobelpreisträgerin Frances Arnold verweisen auf die intelligente, planvolle und zielgerichtete Entstehung der Enzyme.

Wassermangel führt zu Innovationen

Zwei Milliarden Menschen weltweit haben keinen Zugang zu sauberem Wasser. Zudem sterben jedes Jahr vier Millionen Menschen an Durchfallserkrankungen oder Atemwegsinfektionen – oft ausgelöst durch fehlende Hygiene.