Afrika wird wieder kolonialisiert

Afrika wird heute wieder kolonialisiert – nicht durch Armeen, sondern durch westliche Regierungen und humanitäre Organisationen, die Geburtenkontrolle und Abtreibung propagieren. Das ist die Überzeugung der Autorin und Aktivistin Obianju Ekeocha. Weiterlesen...

Salamis Taktik geht nicht auf

Israel ist dem Untergang geweiht, Land und Volk werden von der Landkarte und aus der Geschichte verschwinden, ausgelöscht werden. Weiterlesen...

Das Leben erleichtern

Eine negative Erfahrung in etwas Gutes verwandeln: Das scheint das Motto von Aryeyh Katz, einem jungen Israeli, gewesen zu sein. Eine schmerzhafte Fussverletzung sensibilisierte ihn für die Nöte von Menschen mit Einschränkungen. Weiterlesen...

Genauer hinhören

Kritik an der Öffnung evangelikaler Kreise für katholische Lehren übt der Deutsche Bibelbund. Weiterlesen...

Es ist die Hoffnung, die trägt

Die Antwort auf den Islam ist, den Muslimen das Evangelium zu bringen. Wenn wir Christen ihnen das Evangelium schuldig bleiben, werden sie uns eines Tages zum Gericht. Weiterlesen...

Magnet Naturmuseum

Es sieht aus wie die Arche Noah und steht auf dem Campus der Universität in Tel Aviv, Israel: das neu eröffnete Steinhardt-Museum für Naturkunde Weiterlesen...

Firnis und Fassade

Die Würde des Menschen ist der höchste Wert der deutschen Verfassung – sie ist sehr verletzlich. Sie bewusst zu schädigen, gilt als das letzte Tabu. Wenn das zur Regel wird, droht das posthumane Zeitalter, eine Barbarei. Weiterlesen...

Hilfe für Land und Fluss

Israel plant den Bau zwei weiterer Meerwasser-Entsalzungsanlagen. Der Plan sieht zudem den Ausbau von Pipelines für die Landwirtschaft vor und soll helfen, ausgetrocknete Flüsse zu sanieren. Weiterlesen...

Wie ein buntes Wellenmeer

Unter dem Tempelberg in Jerusalem errichteten Muslime die grösste unterirdische Moschee der Welt. Dabei zerstörten und zerstören sie einzigartige archäologische Funde: ein Menschheits-Erbe. Weiterlesen...

Lage wird immer prekärer

Christen sind in der Türkei, dem Land, in dem einst Apostel das Evangelium verkündigt haben, nur noch eine kleine Minderheit. Der türkische Präsident stellt sie jetzt als eine Bedrohung für die Stabilität der Nation dar. Weiterlesen...

Seiten