Embryozellen für Kosmetik und Medikamentenproduktion

Nicht nur bei der Herstellung der Corona-Impfstoffe spielen Zellen von abgetriebenen Kindern eine Rolle (siehe auch factum 4/21, S. 50). Auch in der Medikamentenentwicklung und bei der Herstellung von Kosmetika findet Gewebe von abgetriebenen Kindern Verwendung. Weiterlesen...

Transformation aller Lebensbereiche

Auch die Schweiz hat sich zur Umsetzung der Strategie «Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung», einer tiefgreifenden Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft, verpflichtet. Weiterlesen...

Synagoge entdeckt

In der israelischen Stadt Magdala (Migdal) am See Genezareth haben Archäologen erneut eine rund 2000 Jahre alte Synagoge entdeckt. Es ist das erste Mal, dass zwei Synagogen aus der Zeit des Zweiten Tempels in einer Stadt gefunden wurden. Weiterlesen...

Jedes Kind feiern

Jedes Kind ist eine Gabe Gottes. Davon ist die evangelische Kirchengemeinde Beuern im mittelhessischen Buseck überzeugt. Deshalb läuten zur Geburt jedes Kindes im Ort die Glocken. Weiterlesen...

Deutschland auf dem Holzweg

Am 1. Januar stufte die EU-Kommission Investitionen in Gas und Kernenergie mit Bedingungen als klimafreundlich ein. Während das bei der Kernenergie Sinn ergibt, ist der Entscheid bei Gas politisch motiviert. Weiterlesen...

Nicht nur mit Sätzen, auch mit Worten kann man lügen

In der Berichterstattung über Israel setzt sich immer mehr der Begriff «Westjordanland» (engl. Westbank) für Judäa und Samaria durch. Diese Benennung ist falsch und lügenhaft, sie dient der Diffamierung Israels. Weiterlesen...

Öko-Mantel für Früchte

Forscher der «Empa» haben gemeinsam mit «Lidl Schweiz» eine Cellulose-Schutzschicht für Früchte und Gemüse entwickelt. In Tests konnte die Haltbarkeit von Bananen um über eine Woche verlängert werden. Weiterlesen...

Land ohne Mass und Mitte

Wer den Zustand von Deutschland im Jahr 2022 verstehen will, der muss verstehen, wer Angela Merkel ist. Weiterlesen...

Verborgene Schätze

Überraschende Entdeckungen im Buch der Bücher Weiterlesen...

Einige Fragezeichen

Erdöl und Erdgas entstanden über Jahrmillionen, so die gängige Theorie. Untersuchungen aber lassen Zweifel hochkommen und weisen auf schnelle Prozesse hin. Weiterlesen...

Seiten